Gutes ist rar, Billiges kaum gefragt Der Woh...

Gutes ist rar, Billiges kaum gefragt Der Wohnimmobilienmarkt in und um Stuttgart hat sich erholt

Stuttgart (thk) - Wohnen in und um Stuttgart war schon immer ein teures Vergnügen. Nach einem leichten Rückgang der Nachfrage machte sich aber bereits im vergangenen Jahr der Turnaround deutlich bemerkbar: Vor allem im Segment der Einfamilienhäuser und gehobener Eigentumswohnungen war von einer Schwäche nichts mehr zu spüren.

Stuttgart (thk) - Wohnen in und um Stuttgart war schon immer ein teures Vergnügen. Nach einem leichten Rückgang der Nachfrage machte sich aber bereit

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats