Grunderwerbsteuer: Einspruch überflüssig Bes...

Grunderwerbsteuer: Einspruch überflüssig Bescheide der Finanzämter werden nur vorläufig erteilt

Schwäbisch Hall (am) - Ende vergangenen Jahres sorgte das niedersäschische Finanzgericht für Furore, weil es die Auffassung vertrat, die Grunderwerbsteuer sei verfassungswidrig (wir berichteten), und es rief aus diesem Grund das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) an. Weil aber eine abschließende Klärung der Frage noch nicht ergangen ist, empfahl es sich bis dato, gegen den Grunderwerbsteuerbescheid der Finanzämter Einspruch einzulegen. Das ist jetzt überflüssig geworden.

Schwäbisch Hall (am) - Ende vergangenen Jahres sorgte das niedersäschische Finanzgericht für Furore, weil es die Auffassung vertrat, die Grunderwerbs

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats