Großprojekt Kronsberg-Siedlung: Ein Tropfen a...

Großprojekt Kronsberg-Siedlung: Ein Tropfen auf dem heißen Stein Nach Ausstieg der Preussag viele Unklarheiten / Förderbedingungen wurden überarbeitet / Nileg macht Anfang

Hannover (am) - Über die Kronsberg-Siedlung wurde in den vergangenen Monaten viel diskutiert - vor allem darüber, wer sich dort engagieren wird. Nachdem die Preussag im letzten Jahr ihren Ausstieg bekannt gab, drohte das Projekt sogar fast zu scheitern. Mittlerweile ist ein dünner Silberstreifen am Horizont zu sehen: Für 160 Wohnungen gibt es einen Investor.

Hannover (am) - Über die Kronsberg-Siedlung wurde in den vergangenen Monaten viel diskutiert - vor allem darüber, wer sich dort engagieren wird. Nach

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats