Gröner zielt mit Lars Schnidrig auf den Kapit...
advertorial

Gröner zielt mit Lars Schnidrig auf den Kapitalmarkt

Christoph Gröner, Chef des Projektentwicklers Gröner Group, hat sich in der Führungsgesellschaft Verstärkung in Gestalt des früheren Corestate-Vorstands Lars Schnidrig geholt. Er soll das Unternehmen in Richtung Kapitalmarkt positionieren. Doch auch dort würde Gröner die Mehrheit behalten, stellt er klar.

Christoph Gröner, Chef des Projektentwicklers Gröner Group, hat sich in der Führungsgesellschaft Verstärkung in Gestalt des fr&uu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats