Grand City Properties veröffentlicht positive...
advertorial

Grand City Properties veröffentlicht positive Zahlen für die ersten neun Monate 2022

Einen Anstieg der Nettomieteinnahmen um 7% auf 295 Mio. Euro meldet Grand City Properties (GCP) in den ersten drei Quartalen 2022. Damit erhöhte sich das operative Ergebnis in diesem Zeitraum um 3% auf 145 Mio. Euro, einschließlich der erhöhten Betriebskosten.

Einen Anstieg der Nettomieteinnahmen um 7% auf 295 Mio. Euro meldet Grand City Properties (GCP) in den ersten drei Quartalen 2022. Damit erhöhte

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats