Grand Hotel Heiligendamm: Eine Frage des Glau...

Grand Hotel Heiligendamm: Eine Frage des Glaubens Anleger werden Hoteliers mit allen Chancen und Risiken / Neues Konzept gründet auf dem Resort-Gedanken

Köln/Raunheim (mol) - Den unerwartet erfolgreichen Start seines Berliner Luxushotels Adlon im Rücken blickt der Fondsinitiator Anno August Jagdfeld für sein zweites Großprojekt, das Ostseebad Heiligendamm, offenbar entspannt in die Zukunft. Wer sich als Anleger an seinem neu aufgelegten Fundus Fonds 34 beteiligt, sollte diese Zuversicht teilen, denn Renditeversprechen mag Jagdfeld nicht abgeben.

Köln/Raunheim (mol) - Den unerwartet erfolgreichen Start seines Berliner Luxushotels Adlon im Rücken blickt der Fondsinitiator Anno August Jagdfeld f

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats