Gewoba investiert in Neubau

Bremen. Die Bremer Wohnungsgesellschaft Gewoba hat 2015 die Neubauinvestitionen nahezu verdreifacht und eine Dividende von 18% gezahlt. Bis 2017 soll der Bau von 1.400 Wohnungen vorbereitet werden. Im laufenden Jahr sollen die Investitionen in den Bestand auf 86 Mio. Euro erhöht werden.

Bremen. Die Bremer Wohnungsgesellschaft Gewoba hat 2015 die Neubauinvestitionen nahezu verdreifacht und eine Dividende von 18% gezahlt. Bis 2017 soll

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats