Gesetz über Vergleichmieten geht in den Bunde...

Gesetz über Vergleichmieten geht in den Bundestag Kabinett beschloß Gesetz zu Wohngeld und Mieten / 96% der Ostwohnungen betroffen

Bonn (BMBau) sd - Die Überleitung zu einem Vergleichsmietensystem in den neuen Bundesländern wurde durch die Verabschiedung eines Artikelgesetzes vom Bundeskabinett gebilligt. Das umstrittene Gesetz, das die soziale Sicherheit für Mieter in den neuen Bundesländern und gleichzeitig die Sicherung der erforderlichen Investitionen in die Modernisierung der Wohnsubstanz garantieren soll, liegt nun dem Bundestag zur Lesung vor. Von den Mieterhöhungen im Osten werden rund 96% der Wohnungen betroffen sein.

Bonn (BMBau) sd - Die Überleitung zu einem Vergleichsmietensystem in den neuen Bundesländern wurde durch die Verabschiedung eines Artikelgesetzes vom

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats