Gegenbauer übernimmt Facility-Management im S...
advertorial

Gegenbauer übernimmt Facility-Management im Sony Center

Gegenbauer wird künftig für das technische und infrastrukturelle Facility-Management des Sony Centers in Berlin zuständig sein. Die Unternehmensgruppe setzte sich bei einer entsprechenden Ausschreibung von Argentus im Auftrag des Eigentümers der 112.500 qm großen Immobilie, der kanadischen Immobiliengesellschaft Oxford Properties Group, durch.

Gegenbauer wird künftig für das technische und infrastrukturelle Facility-Management des Sony Centers in Berlin zuständig sein. Die Unternehmensgrupp

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats