"Garbe geht nicht an die Börse"

Der Projektentwickler Garbe Industrial Real Estate wird nicht an die Börse gehen. Entsprechenden Gerüchten erteilte Geschäftsführer Jan Dietrich Hempel im Gespräch mit der Immobilien Zeitung (IZ) eine klare Absage. Dabei entwickelt die Gruppe mit dem Industrial Cube derzeit einen neuen, mehrstöckigen Immobilientyp.

Der Projektentwickler Garbe Industrial Real Estate wird nicht an die Börse gehen. Entsprechenden Gerüchten erteilte Geschäftsführer Jan Dietrich Hemp

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats