Galeria-Chef Fanderl will Doppelstandorte beh...

Trotz anhaltender Verluste bei Galeria Karstadt Kaufhof will Stephan Fanderl, der Chef des fusionierten Warenhauskonzerns, Filialschließungen weiterhin vermeiden. Das sagte er im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ).

Trotz anhaltender Verluste bei Galeria Karstadt Kaufhof will Stephan Fanderl, der Chef des fusionierten Warenhauskonzerns, Filialschließungen weiterh

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats