Freie Sicht aufs Wasser: Wohnen in Hamm-Süd ...

Freie Sicht aufs Wasser: Wohnen in Hamm-Süd Ein Hamburger Stadtteil soll sein Gesicht verändern / Bislang eher Gewerbegebiet

Hamburg (km) - Das Projekt "Wohnen an der Bille" will den bislang eher als Gewerbestandort bekannten Hamburger Stadtteil Hamm-Süd als Wohngegend etablieren. In der Steinbeker Straße direkt am Flußufer entstehen bis zum Frühjahr 2000 vier Gebäude mit 180 Einheiten. Doch das ist erst der Anfang: Auf dem Nachbargrundstück werden weitere 150 Wohnungen folgen.

Hamburg (km) - Das Projekt "Wohnen an der Bille" will den bislang eher als Gewerbestandort bekannten Hamburger Stadtteil Hamm-Süd als Wohngegend etab

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats