Finanzinvestor Permira übernimmt Engel & Völk...

Die britische Beteiligungsfirma Permira wird neue Mehrheitseigentümerin von Engel & Völkers (E&V), die Private-Equity-Gesellschaft übernimmt 60% der Anteile an dem Luxusmakler. Mit dem neuen Partner aus London soll das digitale Angebot von E&V ausgebaut und die Expansion beschleunigt werden.

Die britische Beteiligungsfirma Permira wird neue Mehrheitseigentümerin von Engel & Völkers (E&V), die Private-Equity-Gesellschaft übernimmt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats