Exit-Lösung für DLF-Fonds heißt balandis

Die Stuttgarter Kapital-Consult hat ihre Managementholding DLF-IP Beteiligungsgesellschaft in eine AG mit Namen balandis real estate umgewandelt. Ziel der Umwandlung ist es, den Anlegern der DLF-Fonds den Ausstieg aus ihren Beteiligungen zu ermöglichen. Insgesamt geht es um Immobilien im Wert von rund 1 Mrd. Euro.

Die Stuttgarter Kapital-Consult hat ihre Managementholding DLF-IP Beteiligungsgesellschaft in eine AG mit Namen balandis real estate umgewandelt. Zie

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats