Euroshop setzt Fokus auf Deutschland

Die künftigen Mehrheitseigentümer des Shoppingcenterinvestors Deutsche Euroshop (DES) wollen das Portfolio straffen. Beabsichtigt sei, „durch Veräußerung und/oder Erwerb von Vermögensgegenständen ein Portfolio mit einem starken Schwerpunkt auf Deutschland zu entwickeln“, heißt es in dem Angebot von Oaktree und der Vermögensverwaltung Cura (Familie Otto) an die Aktionäre von DES.

Die künftigen Mehrheitseigentümer des Shoppingcenterinvestors Deutsche Euroshop (DES) wollen das Portfolio straffen. Beabsichtigt sei, &bdq

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats