"Es zählt wieder die Bonität des Betreibers"

Auch Motel One hat die Folgen der Corona-Pandemie zu spüren bekommen. Dennoch halte die Hotelkette an ihren Expansionsplänen fest, betont Co-CEO Stefan Lenze im Interview mit der Immobilien Zeitung. Er will die Chancen für Übernahmen und Akquisitionen von Bestandshäusern nutzen.

Auch Motel One hat die Folgen der Corona-Pandemie zu spüren bekommen. Dennoch halte die Hotelkette an ihren Expansionsplänen fest, betont Co-CEO Stef

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats