Es wird eng auf dem Markt für Hotelimmobilien...

Es wird eng auf dem Markt für Hotelimmobilien Marktsättigung bedroht kleinere Betriebe / Auch Luxushotels weniger Kunden

Frankfurt (S+P) mu - Es weht ein rauherer Wind auf dem Markt der Hotelimmobilien. Die Zeiten, in denen Hotelimmobilien als todsichere Anlage galten und als "Selbstläufer" konzipiert werden konnten, sind vorbei. Dies wurde auf einer Fachtagung zum Thema Hotelimmobilien, veranstaltet von der Schmidt + Partner GmbH, allzu deutlich.

Frankfurt (S+P) mu - Es weht ein rauherer Wind auf dem Markt der Hotelimmobilien. Die Zeiten, in denen Hotelimmobilien als todsichere Anlage galten u

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats