Engel & Völkers steigert Umsatz trotz Pandemi...

Engel & Völkers steigert Umsatz trotz Pandemie

Das international tätige Maklerhaus Engel & Völkers hat seinen Courtageumsatz 2020 um rund 14% auf 937,4 Mio. Euro erhöht. Kurzfristige, corona-bedingte Rückgänge im Frühjahr konnten im Laufe des Jahres kompensiert werden.

Das international tätige Maklerhaus Engel & Völkers hat seinen Courtageumsatz 2020 um rund 14% auf 937,4 Mio. Euro erhöht. Kurzfristige, corona-b

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats