Ein Hochhaus des Handels

Wer das Warenhaus für tot erklärt, erklärt auch die mehrgeschossige Handelsimmobilie für tot. Denn Einkaufszentren und Geschäftshäuser kommen in der Regel über drei Verkaufsebenen nicht hinaus - und da ist der Keller schon mitgerechnet. Der Kaufhof an der Hauptwache in Frankfurt schafft dagegen Einzelhandel und Gastronomie auf zehn Etagen.

Wer das Warenhaus für tot erklärt, erklärt auch die mehrgeschossige Handelsimmobilie für tot. Denn Einkaufszentren und Geschäftshäuser kommen in der

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats