"Ein Grundstücksfonds ist ein vernünftiger We...

"Ein Grundstücksfonds ist ein vernünftiger Weg" Berlins Stadtentwicklungssenator über den Verkauf landeseigener Objekte

Berlin (hl) - Um die Haushaltslöcher Berlins zu stopfen, will sich der Senat der Stadt von landeseigenem Vermögen trennen. Die Bildung eines Grundstücksfonds sowie die Privatisierung von Wohnungsgesellschaften sind dabei nur zwei Möglichkeiten.

Berlin (hl) - Um die Haushaltslöcher Berlins zu stopfen, will sich der Senat der Stadt von landeseigenem Vermögen trennen. Die Bildung eines Grundstü

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats