Eigenbedarf: Ein Vermieter muß vorausschauend...

Eigenbedarf: Ein Vermieter muß vorausschauend planen Bereits im Vorfeld günstige Rahmenbedingungen schaffen / Wann hat Mieter Schadenersatzanspruch?

Saarbrücken (am) - Einer der wichtigsten Kündigungsgründe für den Vermieter ist der Eigenbedarf. Darüber, welche Voraussetzungen tatsächlich erfüllt sein müssen, damit der Vermieter von diesem Recht Gebrauch machen kann, ist in den vergangenen Jahren viel gestritten worden. Fest steht, daß er die Wohnung aus vernünftigen Gründen benötigen muß - und das nicht unbedingt nur für sich selbst. Vielmehr kann auch der Werdegang seiner Kinder eine Eigenbedarfskündigung erforderlich machen. Daß der Vermieter dabei allerdings vorausschauend planen sollte, verdeutlicht ein jetzt bekanntgewordenes Urteil des Landgerichts (LG) Saarbrücken.

Saarbrücken (am) - Einer der wichtigsten Kündigungsgründe für den Vermieter ist der Eigenbedarf. Darüber, welche Voraussetzungen tatsächlich erfüllt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats