ECE zieht sich aus der Schweiz zurück

ECE hat das Management des Einkaufszentrums Stücki in Basel abgegeben und beendet damit das Engagement in der Schweiz. Von der Kaufkraft der Eidgenossen will der Hamburger Centerentwickler auf andere Weise profitieren: mit dem Bau eines Shoppingcenters an der Schweizer Grenze.

ECE hat das Management des Einkaufszentrums Stücki in Basel abgegeben und beendet damit das Engagement in der Schweiz. Von der Kaufkraft der Eidgenos

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats