DüssHyp stehen verlustreiche Jahre bevor

DüssHyp stehen verlustreiche Jahre bevor

Bild: DüssHyp
Die Firmensitz der Düsseldorfer Hypothekenbank.
Die Firmensitz der Düsseldorfer Hypothekenbank.

Die Restrukturierung der Düsseldorfer Hypothekenbank (DüssHyp) wird in den kommenden zwei Jahren die Ergebnisse der Pfandbriefbank belasten. In diesem Jahr rechnet der Vorstand mit einem Verlust im niedrigen dreistelligen Millionen-Euro-Bereich. Frühestens 2013 könnte die Bank wieder in die Gewinnzone zurückkehren.

Die Restrukturierung der Düsseldorfer Hypothekenbank (DüssHyp) wird in den kommenden zwei Jahren die Ergebnisse der Pfandbriefbank belasten. In dies

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats