Dr. Sasse stemmt sich mit vielen Maßnahmen ge...

Nach einem starken Wachstum im Geschäftsjahr 2019 muss sich der Facility-Manager Dr. Sasse mit den Widrigkeiten der Corona-Pandemie auseinandersetzen. Gerade das Flughafengeschäft, das zu den Steckenpferden des Dienstleisters zählt, ist bekanntermaßen stark betroffen. Im Segment der Gesundheitsimmobilien kann sich Dr. Sasse dagegen nicht vor Nachfrage retten.

Nach einem starken Wachstum im Geschäftsjahr 2019 muss sich der Facility-Manager Dr. Sasse mit den Widrigkeiten der Corona-Pandemie auseinandersetzen

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats