Dorint Baden-Baden: Kündigung war wirksam

Dorint Baden-Baden: Kündigung war wirksam

Das Landgericht Baden-Baden hat die Kündigung von Dorint in Baden-Baden für wirksam erklärt - trotzdem bleibt Dorint im geschichtsträchtigen Maison Messmer. Ursprünglich hatte der Zwangsverwalter des Eigentümerfonds Dorint wegen Pachtrückständen gekündigt. Zwischenzeitlich sind aber wie berichtet die alten Gläubiger abgelöst und die Zwangsverwaltung beendet worden. In der Folge hat der Fonds, bei dem ebenso wie bei der Dorint-Mutter E&P Holding Dirk Iserlohe Geschäftsführer ist, den Pachtvertrag mit Dorint erneuert bzw. bestätigt. Doch das kam zu spät für den laufenden Prozess: Die Urteilsverkündung fand trotzdem statt.

Das Landgericht Baden-Baden hat die Kündigung von Dorint in Baden-Baden für wirksam erklärt - trotzdem bleibt Dorint im geschichtsträchtigen Maison M

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats