Diok will Bestand 2020 mindestens verdoppeln
advertorial

Diok will Bestand 2020 mindestens verdoppeln

Die Büroimmobilien-Holding Diok RealEstate hat ihr Portfolio im Jahresverlauf 2019 von 64 Mio. auf 205,6 Mio. Euro verdreifacht. Die Zahl der Objekte

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats