Diok hält an seinen Wachstumszielen fest
advertorial

Diok hält an seinen Wachstumszielen fest

Der Büroinvestor Diok Real Estate hat seinen Immobilienbestand in der ersten Jahreshälfte 2020 nur um gut 5 Mio. Euro ausgebaut. Am ambitionierten Jahresziel hält das Unternehmen dennoch fest. Die Zahl der Mietstundungen hat derweil ein sehr niedriges Niveau erreicht.

Der Büroinvestor Diok Real Estate hat seinen Immobilienbestand in der ersten Jahreshälfte 2020 nur um gut 5 Mio. Euro ausgebaut. Am ambitionierten Ja

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats