Die Münchner zieht es ins Umland Im Stadtgeb...

Die Münchner zieht es ins Umland Im Stadtgebiet sind vor allem Mietwohnungen gefragt

München (thk) - Die immobilienwirtschaftliche Muster-Metropole München steht auch im europäischen Vergleich gut da. Jährlich verzeichnet sie Immobilientransaktionen mit einem Durchschnittswert von knapp 14 Mrd. DM. Den Status quo auf dem Immobilienmarkt von München und dessen Umland hat das Münchener Institut, Unterföhring, im Auftrag der Stadtsparkasse München, der Kreissparkasse München und der Bayerischen Landesbank erhoben.

München (thk) - Die immobilienwirtschaftliche Muster-Metropole München steht auch im europäischen Vergleich gut da. Jährlich verzeichnet sie Immobili

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats