"Die Klimaziele bis 2030 sind nicht machbar"
advertorial

"Die Klimaziele bis 2030 sind nicht machbar"

Quelle: ABG Frankfurt Holding
ABG-Geschäftsführer Frank Junker checkt noch einmal die Energieeffizienz jedes Objekts.
ABG-Geschäftsführer Frank Junker checkt noch einmal die Energieeffizienz jedes Objekts.

Die Wohnungsunternehmen, die viel Bestand haben, aber auch viel neu bauen, trifft die Woge der neuen Klimaschutzauflagen mit voller Wucht. Dazu gehört die ABG Frankfurt Holding mit ihren rund 54.000 Wohnungen im Rhein-Main-Gebiet. Das Jahr 2022 startet bei Geschäftsführer Frank Junker und Kollegen mit gewaltigen Aktivitäten, den Bestand frisch zu checken, Neubau neu zu kalkulieren und Antworten auf die zentrale Frage zu finden: Wie soll ich’s bezahlen?

Die Wohnungsunternehmen, die viel Bestand haben, aber auch viel neu bauen, trifft die Woge der neuen Klimaschutzauflagen mit voller Wucht. Dazu geh&o

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats