Die FM-Sparte von CBRE wird unterschätzt

Der CBRE-Konzern zählt global und in Deutschland zu den großen Facility-Managern. Dennoch wird er immer noch häufig auf das Maklergeschäft reduziert. Die Corona-Zeit hat CBRE Global Workplace Solutions (GWS) nicht geschadet, sondern im integrierten FM einen Schub gegeben.

Der CBRE-Konzern zählt global und in Deutschland zu den großen Facility-Managern. Dennoch wird er immer noch häufig auf das Maklergeschäft reduziert.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats