Die Depot-Läden werden immer mehr und immer g...

Die Deko-Kette Depot hat heute in Frankfurt erstmals ein Geschäft auf vier Etagen eröffnet. Mit 1.000 qm Verkaufsfläche ist der Laden einer der größten des Unternehmens. Obwohl Depot-Mehrheitsgesellschafter Christian Gries in Frankfurt wohnt, konnte er nicht zur Eröffnung kommen. Er ist in Asien, um Ware für das Herbst- und Weihnachtsgeschäft 2011 zu bestellen.

Die Deko-Kette Depot hat heute in Frankfurt erstmals ein Geschäft auf vier Etagen eröffnet. Mit 1.000 qm Verkaufsfläche ist der Laden einer der größt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats