DIC Asset kauft GEG zum Faktor 10,6

225 Mio. Euro zahlt die Gewerbe-AG DIC Asset (DIC) an die TTL-Tochter TTL Real Estate und den amerikanischen Finanzinvestor KKR und übernimmt dafür den Investmentmanager und Entwickler GEG zu einem nach eigenen Angaben günstigen Preis. Schon im laufenden Jahr soll der Deal die operativen Erträge des Konzerns erhöhen, zukünftig soll er dazu führen, dass die Managementerträge zu einer gleichwertigen Einnahmequelle neben den eigenen Mieteinnahmen werden.

225 Mio. Euro zahlt die Gewerbe-AG DIC Asset (DIC) an die TTL-Tochter TTL Real Estate und den amerikanischen Finanzinvestor KKR und übernimmt dafür d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats