Die Harpen AG verdient gut an ihren Immobilie...

Die Harpen AG verdient gut an ihren Immobilien Neuer Geschäftsbereich "Service" wird mit Projektentwicklung verknüpft / Akquisitionen im Ausland geplant

Dortmund (mol) - Der Mischkonzern Harpen AG, Dortmund, erwirtschaftete den größten Anteil seines 1998er Ergebnisses in der Immobiliensparte. Die wichtigste Ertragsquelle für seinen Konzern sei, so der Harpen-Vorstandschef Dr. Rolf Bierwirth, die Vermietung von Gewerbeimmobilien.

Dortmund (mol) - Der Mischkonzern Harpen AG, Dortmund, erwirtschaftete den größten Anteil seines 1998er Ergebnisses in der Immobiliensparte. Die wich

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats