Deutsche Proptechs bündeln ihre Interessen

Deutsche Proptechs bündeln ihre Interessen

Verschiedene Start-ups, die ihre digitalen Dienstleistungen für die Immobilienbranche anbieten, haben in Berlin die German PropTech Initiative (GPTI) gegründet. Der Verein will die stärkere Wahrnehmung von Proptechs, so die Sammelbezeichnung für diese Unternehmen, in der Immobilienwirtschaft fördern.

Verschiedene Start-ups, die ihre digitalen Dienstleistungen für die Immobilienbranche anbieten, haben in Berlin die German PropTech Initiative (GPTI)

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats