Deutsche Konsum wertet dank Inflation auf
advertorial

Deutsche Konsum wertet dank Inflation auf

Der börsennotierte Fach- und Supermarktinvestor Deutsche Konsum Reit hat sein Portfolio um 7,5% aufgewertet. Damit werden die zum 30. Juni bilanzierten 184 Immobilien mit einem Multiplikator 14,7 der Jahresmiete bewertet – und nicht mehr mit Faktor 13,9 wie noch im Vorjahr. Diese Aufwertung verdankt die Deutsche Konsum vor allem den Mieterhöhungen, die der Vermieter aufgrund „weitestgehend“ inflationsindexierter Mietverträge vornehmen konnte.   

Der börsennotierte Fach- und Supermarktinvestor Deutsche Konsum Reit hat sein Portfolio um 7,5% aufgewertet. Damit werden die zum 30. Juni bilan

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats