Deutsche Euroshop wertet Immobilienportfolio ...

Der Shoppingcenterinvestor Deutsche Euroshop wertet seinen Immobilienbestand ab. Als Grund werden leicht gestiegene Ankaufsrenditen für Einkaufszentren in Deutschland genannt, die Notwendigkeit von höheren Investitionen und angepasste Mieterwartungen. Der Aktienkurs des Unternehmens ist binnen eines Jahres um rund 20% gesunken.

Der Shoppingcenterinvestor Deutsche Euroshop wertet seinen Immobilienbestand ab. Als Grund werden leicht gestiegene Ankaufsrenditen für Einkaufszentr

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats