Der Handel streicht die Expo Real 2020

Der Handel kehrt der Expo Real 2020 den Rücken. Dem 2016 eingeführten Format Grand Plaza in der Halle C2 fehlen damit die Akteure. Ohnehin wird es auf der Gewerbeimmobilienmesse in diesem Jahr ziemlich leer, seit der vergangenen Woche häufen sich die Absagen quer durch die Immobilienbranche. Derweil betont die Messe München ihre Absicht, die Expo Real wie geplant Anfang Oktober ihre Tore öffnen zu lassen.

Der Handel kehrt der Expo Real 2020 den Rücken. Dem 2016 eingeführten Format Grand Plaza in der Halle C2 fehlen damit die Akteure. Ohnehin wird es au

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats