Der Blick in die Glaskugel

Der Blick in die Glaskugel

Das Jahr 1995 brachte zumindest etliche Superlative:Grundsteine in Berlin und den neuen Bundeslaendern en masse, bundesweit Flops im Gewerbeimmobilienbereich und dazu eine unerreichte Summe an Baugenehmigungen imWohnungsbau. Was, so fragt sich die Branche, wird uns das neue Jahr bescheren?

Wiesbaden (EB)thk - Im vergangenen Jahr wurde in der Immobilienwirtschaft die Spreu vom Weizen getrennt. Marktteilnehmer, die in den Jahren zuvor noch mit dickem Portemonnaie" Immobilien einkaufen gegangen waren, wurden nicht selten mit Gewalt auf den Boden der Tatsachen zurueckgeholt.

Das Jahr 1995 brachte zumindest etliche Superlative:Grundsteine in Berlin und den neuen Bundeslaendern en masse, bundesweit Flops im Gewerbeimmobilie

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats