Degewo modernisiert über 2.400 Wohnungen in B...

Degewo modernisiert über 2.400 Wohnungen in Berlin

Im August will die Berliner Wohnungsgesellschaft Degewo mit der Modernisierung von mehr als 2.400 Wohnungen im Stadtteil Marienfelde beginnen. 105 Mio. Euro sollen in das Vorhaben fließen, bei dem nicht nur die energetische Sanierung im Vordergrund steht, sondern auch eine Parklandschaft für Jung und Alt entstehen soll.

Im August will die Berliner Wohnungsgesellschaft Degewo mit der Modernisierung von mehr als 2.400 Wohnungen im Stadtteil Marienfelde beginnen. 105 M

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats