Der Wohnungsbau in Ostdeutschland zieht seit ...

Der Wohnungsbau in Ostdeutschland zieht seit 1994 kräftig an Münchener ifo Institut prognostiziert expansive Entwicklung / 120.000 Fertigstellungen im Jahr 1998

München (ifo) pb - Der Wohnungsbau in Ostdeutschland zieht an. Das Münchener ifo Institut für Wirtschaftsforschung sagt in seiner jüngsten Prognose eine dynamische Entwicklung für die nächsten Jahre voraus. Diplomvolkswirt und Wirtschaftsingenieur Erich Gluch von der ifo äußert sich im folgenden Thema:

München (ifo) pb - Der Wohnungsbau in Ostdeutschland zieht an. Das Münchener ifo Institut für Wirtschaftsforschung sagt in seiner jüngsten Prognose e

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats