Colliers "verstärkt" Investmentabteilung mit ...

Die Umnutzung von Ladenflächen liegt im Trend. Colliers International will dabei mitmischen - als Dienstleister. Die Maklerfirma hat um den Architekten Prof. Hermann Schnell ein Team von Planern zusammengestellt, die in kurzer Zeit Szenarien für den Umgang mit überdimensionierten Handelsimmobilien entwickeln. "Pimp my shop" heißt das Beratungsprodukt. Colliers hat nichts dagegen, wenn am Ende der Beratung der Verkaufsauftrag für die Immobilie steht.

Die Umnutzung von Ladenflächen liegt im Trend. Colliers International will dabei mitmischen - als Dienstleister. Die Maklerfirma hat um den Architekt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats