Captiva kauft erneut LEH bei Ratisbona

Für einen von Universal Investment betreuten Immobilien-Spezialfonds hat der Investmentmanager Captiva neun Immobilien des Lebensmitteleinzelhandels (LEH) erworben. Wichtigster Mieter ist der Edeka-Konzern mit sechs Märkten seiner Discount-Tochter Netto und einem Edeka-Markt.

Für einen von Universal Investment betreuten Immobilien-Spezialfonds hat der Investmentmanager Captiva neun Immobilien des Lebensmitteleinzelhan

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats