CA Immo bleibt operativ optimistisch
advertorial

CA Immo bleibt operativ optimistisch

Die Gewerbeimmobilien-AG CA Immo legt im ersten Halbjahr 2020 eine stabile Bilanz mit einem gestärkten FFO I vor. Das Mietwachstum hat sich durch die Covid-19-Pandemie leicht abgeschwächt. Wertanpassungen bei speziellen Nutzungsarten trüben das Bewertungs- und damit das Konzernergebnis. CEO Andreas Quint sieht operativ jedoch nur geringfügige bzw. kurzfristige Einbußen durch Corona.

Die Gewerbeimmobilien-AG CA Immo legt im ersten Halbjahr 2020 eine stabile Bilanz mit einem gestärkten FFO I vor. Das Mietwachstum hat sich durch die

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats