Büromarkt Essen auf der Überholspur Hochtief...

Büromarkt Essen auf der Überholspur Hochtief baut höchstes Gebäude des Ruhrgebiets / Investitionssumme 500 Mio. DM

Essen (EB) thk - Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf wird gerne als der Schreibtisch des Ruhrgebiets bezeichnet. Daran könnte sich aber in naher Zukunft einiges ändern. Bereits jetzt profiliert sich Essen als attraktiver Bürostandort. Hinzu kommt eine ganze Reihe von Baumaßnahmen, die die Stadt im Zentrum des Ruhrgebiets zu einem ernsthaften Konkurrenten für Düsseldorf werden lassen.

Essen (EB) thk - Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf wird gerne als der Schreibtisch des Ruhrgebiets bezeichnet. Daran könnte sich

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats