Büroimmobilienmarkt in Hamburg: "Konservativ ...

Büroimmobilienmarkt in Hamburg: "Konservativ und nicht aggressiv" Alte Flächen bilden das Gros des Leerstandes / Eigentümer sind gefordert

Hamburg (am) - Auch wenn Branchenkenner den Hamburger Büroimmobilienmarkt im allgemeinen als stabil bezeichnen, so haben Mietinteressenten derzeit dennoch gute Chancen, qualitätvolle Objekte in guten Lagen zu günstigen Preisen zu finden: Die Leerstandsrate ist trotz guter Umsätze im vergangenen Jahr weiterhin leicht angestiegen, und die Preise sind dementsprechend moderat. Mit der Vergabe von Incentives gehen Eigentümer in Hamburg im Vergleich zu anderen deutschen Metropolen allerdings eher sparsam um.

Hamburg (am) - Auch wenn Branchenkenner den Hamburger Büroimmobilienmarkt im allgemeinen als stabil bezeichnen, so haben Mietinteressenten derzeit de

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats