Bremen: Hoher Wohnraumbedarf Nettoeinkommen ...

Bremen: Hoher Wohnraumbedarf Nettoeinkommen hinken Immobilienpreisen hinterher

Bremen (LBS) hl - In Bremen wird sich der Bedarf an Wohnraum bis zum Jahr 2005 auf etwa 13.000 Wohneinheiten belaufen, was einem Durchschnitt von 1.300 Wohnungen pro Jahr entspricht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Eduard Pestel Institutes fuer Systemforschung, Hannover, die die Landesbausparkasse Bremen (LBS) in Auftrag gegeben hatte.

Bremen (LBS) hl - In Bremen wird sich der Bedarf an Wohnraum bis zum Jahr 2005 auf etwa 13.000 Wohneinheiten belaufen, was einem Durchschnitt von 1.3

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats