blackprint Booster beendet erste Proptech-För...

Im Frankfurter TechQuartier zogen vier Start-ups Bilanz der ersten Förderrunde durch das Programm blackprint Booster. Dabei wurde deutlich, dass vor allem externe Dienstleister und Zulieferer Sorgen um ihre Geschäftsmodelle haben müssen, weniger die Immobilienunternehmen selbst.

Im Frankfurter TechQuartier zogen vier Start-ups Bilanz der ersten Förderrunde durch das Programm blackprint Booster. Dabei wurde deutlich, dass vor

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats