Big Deal an der Mainzer Landstraße Alkmene-G...

Big Deal an der Mainzer Landstraße Alkmene-Gebäude für mehr als 300 Mio. DM an Deka/Despa verkauft

Frankfurt (Ml) tp - Das Bürohaus Mainzer Landstraße 50 ist verkauft: Für mehr als 300 Mio. DM übernahm die Deka/Despa Deutsche Kapitalanlagegesellschaft mbH das Projekt der Alkmene Immobilien-Verwaltungs GmbH, einem Tochterunternehmen der Bayerischen Hypotheken- und Wechselbank. Vermittelt wurde der Verkauf von der Frankfurter Metropol Immobilienvermittlungsgesellschaft.

Frankfurt (Ml) tp - Das Bürohaus Mainzer Landstraße 50 ist verkauft: Für mehr als 300 Mio. DM übernahm die Deka/Despa Deutsche Kapitalanlagegesellsch

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats