BGH-Urteil: Mieter müssen renovieren oder zah...

BGH-Urteil: Mieter müssen renovieren oder zahlen! Streit um Schönheitsreparatur-Klausel in letzter Instanz entschieden

Karlsruhe (am) - Noch im vergangenen Jahr sprach der Mieterschutz-Verein Wiesbaden e.V. von einem "5:1-Punktsieg" gegen den Landesverband der Hessischen Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer e.V., weil der langjährige Streit über Mietvertragsklauseln überwiegend zugunsten der Mieter entschieden wurde (wir berichteten). Nun jubelt der Eigentümerverband und spricht von einer "Schlappe für den Mieterbund" - der Bundesgerichtshof (BGH) hat in letzter Instanz ein Urteil über Schönheitsreparaturklauseln in Mietverträgen gesprochen.

Karlsruhe (am) - Noch im vergangenen Jahr sprach der Mieterschutz-Verein Wiesbaden e.V. von einem "5:1-Punktsieg" gegen den Landesverband der Hessisc

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats