Berlin bleibt die Stadt der Extreme Untersch...

Berlin bleibt die Stadt der Extreme Unterschiedliche Angaben über Flächenumsatz sorgen für Irritationen

Berlin (hl) - Wieviel Büroflächen wurden im ersten Halbjahr 1998 an Mieter vermittelt? Sind es 81.000m2, wie das Maklerunternehmen Jones Lang Wootton (JLW), Frankfurt am Main, schätzt, sind es rund 147.000m2, wie der ebenfalls in der Mainmetropole ansässige Mitkonkurrent DTZ Zadelhoff meldet, oder sind es 150.000m2, wie von der Berliner Niederlassung von Aengevelt, Düsseldorf, zu hören ist?

Berlin (hl) - Wieviel Büroflächen wurden im ersten Halbjahr 1998 an Mieter vermittelt? Sind es 81.000m2, wie das Maklerunternehmen Jones Lang Wootton

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats